Wieder Schiffsausfälle bei der Frisia

Die AG Reederei Norden-Frisia weist darauf hin, dass es in den nächsten Tagen während der Niedrigwasserzeiten erneut zu Ausfällen im Fährverkehr kommt. Bereits in den letzten Tagen gab es Streichungen von Fährüberfahrten während des Niedrigwassers. Heute zum Beispiel entfielen und entfallen die Fähren um 6:15 Uhr, 7:30 Uhr und 18:15 Uhr ab Norddeich und Norderney. […]

Weiterlesen...


Brand in Jugendherberge

In der Nacht zum vergangenen Samstag ereignete sich in einer Jugendherberge in der Mühlenstraße auf Norderney ein Brand. Gegen 1:00 Uhr in besagter Nacht wurde die automatische Brandmeldeanlage der Jugenherberge ausgelöst und nur wenige Momente später waren 43 Einsatzkräfte der Feuerwehr Norderney vor Ort. Bei ihrer Ankunft drang bereits dichter Rauch aus dem unteren Geschoss […]

Weiterlesen...


Immer mehr Kopffüßer in der Nordsee

Tintenfische sind vor allem im mediterranen Raum bekannt. Die Meeresbewohner mit ihren acht oder zehn Armen bevorzugen wärmeres Gewässer, können aber durchaus auch in kälteren Gewässern leben. Allerdings werden die Tintenfische in wärmeren Gewässern um Einiges größer und wachsen schneller. In den letzten Jahren wurde ein starker Zuwachs an Tintenfischen in der Nordsee beobachtet. Insgesamt […]

Weiterlesen...


Haus der Insel vorerst geschlossen

Nachdem über Ostern das Haus der Insel bereits geschlossen werden musste und die Veranstaltungen verlegt wurden ins Conversationshaus, ist es nun erst einmal auf unbestimmte Zeit geschlossen. Grund hierfür sind, wie eben auch schon in der Vergangenheit, die nicht erfüllten Brandschutzbestimmungen. Bereits im letzten Jahr während des White Sands Festivals gab es strenge Vorschriften, damit […]

Weiterlesen...


Wahrzeichen von Norderney beschmiert

Gerade ist das neue Wahrzeichen von Norderney, das Kap, fertig gestellt und schon wird es verunstaltet. Unbekannte haben wahrscheinlich während der Nacht die Mauerpfeiler des Kaps mit schwarzer und pinker Farbe besprüht, mit kaum lesbaren Worten und undefinierbarem Geschmiere. Anscheinend ist dies ein neuer Trend, denn noch gar nicht so lang ist es her, dass […]

Weiterlesen...


Karfreitag auf Norderney

Am heutigen Karfreitag finden von 11:00 – 18:00 Uhr im Haus der Insel die Norderneyer Brettspieltage statt. Hier kann man eine große Auswahl an Brett- und Würfelspielen von verschiedenen Verlagen und Autoren finden. Der Eintritt hier ist frei und eine Leistung der NorderneyCard. Über den Tag verteilt finden im Conversationshaus, oder bei warmem Wetter auf […]

Weiterlesen...


Wieder tolle Ausflugsfahrten von „Cassen-Tours“

Während Ihres Norderney-Aufenthaltes ist es doch sicherlich auch interessant, mal die Nachbarinseln kennenzulernen, oder auch die Seehundbänke mit ihren einzigartigen Meeresbewohnern. Gerade für Kinder ist ist es ein unvergessliches Erlebnis, die Seehunde einmal in ihrem natürlichen Lebensraum betrachten zu können. Das Unternehmen „Cassen-Tours“ bietet diverse Ausflugsfahrten zu umliegenden Zielen an. Es gibt zum Beispiel Erlebnisfahrten […]

Weiterlesen...


Brand zerstört mehrere Ferienwohnungen

Auf Norderney gab es in der Nacht zum Sonntag einen Brand in einem Haus mit mehreren Ferienunterkünften. Laut Angaben schlug um kurz nach eins ein Feuermelder in einer Wohnung Alarm und der Brand breitete sich dann weiter über die Versorgungsschächte in dem Appartementhaus aus. Die Feuerwehr war bereits kurze Zeit später am Einsatzort und befreite […]

Weiterlesen...


Campingplatz Booken: Weiterhin Wagen auf dem Gelände

Der in die Jahre gekommene Campingplatz Booken auf  Norderney sollte bereits zum Ende des Jahres 2017 vollständig geräumt sein. Die Stadtwerke Norderney als Eigentümer hatte die Räumung des Campingplatzes veranlasst, nachdem der damalige Pächter den Vertrag gekündigt hatte. Nach zahlreichen Protesten mussten die Camper aber trotz Allem das Feld räumen und ihre Wahnwagen und Wohnmobile […]

Weiterlesen...


Frisia arbeitet an neuem Buchungssystem

Seit knapp einem Jahr kann man auf der Website der Reederei Frisia seine Fahrkarten online buchen. Dies funktioniert von jedem internetfähigen Gerät aus. Gerade für Urlauber war die Seite vorteilhaft gestaltet worden, sodass bei den Buchungen alles glatt lief. Leider nicht ganz so rosig sah das Ganze für die Insulaner aus. Hier gab es vermehrt […]

Weiterlesen...