Summertime mit schillerndem Ende

Am heutigen Sonntagabend endet die Summertime 2017 mit gebührendem Abschied. Keine geringeren als „Santiano“ stehen gerade auf der Bühne am Festivalgelände. Das Wetter hatte heute schon alles im Gepäck, von kurzen sonnigen Abschnitten, über Wind, bishin zu dunklen Wolken und Regenschauern. Zum Abend hin aber wurde das Wetter immer besser nun steht einem tollen Abend mit wärmenden Sonnenstrahlen nichts mehr im Wege.

Allerdings würde anlässlich „Santiano“ natürlich auch das raue unbeständige Wetter passen, denn wenn sie anfangen zu singen, kann man das Meer und die See und die starke Brise in der Luft spüren.