Fanclub übergibt Spenden

Der Norderneyer Fanclub des Fuballvereins Borussia Dortmund besteht seit mittlerweile 22 Jahren. Seit Jahren ist es Tradition, dass von dem Verein Spendengelder an Vereine auf Norderney verteilt werden. So auch in diesem Jahr auf der aktuellen Jahreshauptversammlung des Fanclubs. Ganze 6820 Euro konnten an verschiedene Einrichtungen gespendet werden. Verteilt wurde das Spendengeld wie folgt:

– Kindergarten : 700 Euro
– Nabu : 450 Euro
– Jugendband „Ten seconds to midnight“ : 600 Euro
– Malschule : 500 Euro
– Skateclub : 550 Euro
– Kükennest : 500 Euro
– Arbeiterwohlfahrt : 500 Euro
– Kirche fürs Ohr : 500 Euro
– TuS Norderney : 1000 Euro
– Kleine Strolche : 1000 Euro
– Volleyball AG (KGS) : 500 Euro