Wieder Mitwirkende bei Krimi-Dreh gesucht

Das Filmteam von Schiwago Film GmbH dreht am 28. Mai den Film „Ostfriesensünde“ von Klaus-Peter Wolf auf Norderney. Für die Filmszenen benötigt das Team wieder einige Mitwirkende, die kleine Rollen, wie etwa die von Polizisten, Strandgästen, Touristen oder Spurensicherern, übernehmen.  Gesucht werden Erwachsene und Kinder, die am besagten Tag in der Zeit von 7:30 Uhr – 16:30 Uhr einsatzbereit wären. Mit vor Ort wird am Drehtag natürlich auch das ganze Ermittlerteam sein, unter anderem Christiane Paul, Barnaby Metschurat, Christian Erdmann und der „neue Ubbo“ kai Maertens.

Alle Statisten, die ausgewählt werden, bekommen die nötigen Utensilien, wie passende Uniformen etc., gestellt.

Wer Lust auf eine kurze Rolle in dem neuen Streifen hat, kann sich bei Martin Lehwald per Email unter info@schiwagofilm.de bewerben. Bei allen Bewerbungen sollten die Interessenten das Alter und die Konfektionsgröße angeben, sowie ein aktuelles Foto mitsenden. Über die Castingtermine auf der Insel werden die Bewerber kurzfristig informiert.