Laientheater Norderney im historischen Kurtheater

Am kommenden Freitag- und Samstagabend zeigt das Laientheater Norderney die Krimiaufführung „Mörder mögen’s messerscharf“. Das Stück geht bereits in die zweite Runde und erfreut sich großer Beliebtheit. Es geht hier um einen Mord innerhalb der Familie, den es aufzuklären gilt. Die Angehörigen suchen nach dem Täter und verhören mehrere Personen im Umfeld. Dabei kommt allerdings nicht viel Hilfreiches heraus. Selbst die Polizei scheint in dem Fall nicht wirklich weiter helfen zu können. Im Laufe des Stückes verdichten sich aber doch die Hinweise mit so einigem Witz und viel Verstand.

Die Aufführungen des Norderneyer Laientheater beginnen jeweils am Freitag und am Samstag um 19:30 Uhr. Karten kann man an der Touristinfo für 10 Euro im Vorverkauf bekommen und an der Abendkasse für 11 Euro.