Suchaktion um ein vermisstes Kind

Am zurückliegenden Dienstagabend wurde bei der Feuerwehr und der Polizei Norderney gegen 17:30 Uhr ein Vermisstenanzeige aufgegeben. Gesucht wurde ein Kind, welches im Bereich des Januskopfes unterwegs gewesen und nicht mehr aufzufinden war. Die alarmierten Einsatzkräfte bildeten Suchtrupps unter der Leitung des Stellvertretenden Stadtbrandmeisters Jörg Saathoff und gingen auf die Suche nach der verlorenen Person. Glücklicherweise konnte die Suchaktion bereits kurze Zeit später abgebrochen werden, denn  das Kind wurde unweit des Januskopfes gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*