Früh gerüstet für die Sturmflutzeit

In diesem Jahr ist schon alles früh gerüstet auf der Insel für die kommende Sturmflutsaison. So wurden aus organisatorischen Gründen bereits die Deichscharten an der Milchbar, der Moltkestraße und am Hotel Pique vorbereitet und teilweise geschlossen.

Bis zum 15. Oktober sollen alle vorbereitenden Maßnahmen, um den Gewalten von Wind, Wasser und Sturmfluten trotzen zu können, abgeschlossen sein. Falls der nächste große Sturm dann im Anmarsch sein sollte, werden die Deichöffnungen ohne lange Vorlaufzeit dicht gemacht werden können.