Weiterhin Ausfälle im Fährverkehr

Für den heutigen Montag vermeldet die AG Reederei Norden Frisia wieder einige Ausfälle im Fährverkehr. Diese liegen wie gewohnt in den Zeiten des Niedrigwassers. Heute Morgen gab es daher bereits Ausfälle um 6:15 Uhr und um 7:30 Uhr ab Norddeich und Norderney. Außerdem ist die heutige Fähre um 18:15 Uhr ab Norddeich und Norderney gestrichen. Die Frisia bietet ersatzweise eine Zusatzfähre um 17:45 Uhr ab Norddeich und Norderney an.

Wir bitten alle Gäste auch in den kommenden Tagen mögliche Ausfälle im Auge zu behalten. Die Frisia aktualisiert täglich die Fahrpläne, die man über die Startseite der Homepage einsehen kann unter www.reederei-frisia.de