Es wird „jazzig“ in den kommenden Tagen

Aktuell ist das Jazzquartett „Hot Club d’Allemagne“ auf der Insel zu Gast. Die Musiker aus Berlin und Leipzig haben bereits am heutigen Abend auf dem Kurplatz für Stimmung gesorgt und werden auch in den kommenden Tagen den Swing der 30er Jahre nach Norderney bringen. Die Musik ist geprägt von der ersten europäischen Jazzformation um die Musiker Django Reinhardt und Staphane Grapelli, welche bekannt sind vom „Quintette du Hot Club de France“. 

Bei diesen mitreißenden Vorstellungen wird sicherlich kein Fuß stillstehen können! 

Die Vorstellungen finden in der kommenden Woche  jeweils am Montag, Mittwoch und Donnerstag um 20:00 Uhr auf dem Kurplatz statt. Weitere Konzerte gibt es täglich bis Freitag um 10:30 Uhr im Conversationshaus.