September: Plattdüütsk Maant

Der September ist angebrochen und mit ihm startet der jährliche ‚Plattdütsk Maant‘ auf der Insel und der Region Ostfriesland. Das bedeutet , dass sich in den kommenden Wochen wieder alles um die traditionelle Plattdeutsche Sprache dreht und viele Veranstaltungen in Plattdeutsch statt finden. So gibt es Theaterstücke, Vorlesungen für Kinder und Erwachsene und andere Veranstaltung, die ‚up platt‘ gehalten werden. Für Urlauber mag die fremde Sprache erst ungewohnt klingen, doch was ist authentischer, als in Ostfriesland Plattdeutsch zu hören und zu sprechen? Schließlich gehört die Regionalsprache einfach dazu. 🙂

Es gab auch Zeiten, in denen Plattdeutsch schon fast verpönt war, und die Sprache mehr oder weniger aus dem ostfriesischen Alltag verdrängt wurde. Doch dies gehört der Vergangenheit an! Die ostfriesische Sprache ist wieder ‚In‘ und erfreut immer mehr Beliebtheit.

Mit dem Plattdüütsk Maant möchte man die Sprache wieder mehr etablieren und auch Gästen und Besuchern näher bringen.

https://www.norderney.de/events/veranstaltungskalender/event/veranstaltung/heimatabend-im-rahmen-des-plattdeutschen-monats-2019-1509.html