Veranstaltung der Seenotretter mit der „Bernhard Gruben“

Am heutigen Freitag und morgigen Samstag ist der Rettungsbootschuppen am Weststrand von 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Die Seenotretter möchten in Verbindung ein letztes Mal präsentieren, was ihr Rettungskreuzer „Bernhard Gruben“ so alles drauf hat und veranstaltet jeweils um 11:00 Uhr und um 15:30 Uhr Manöverfahrten mit der Gruben. Hier können Zuschauer interessante Schiffsmanöver […]

Weiterlesen...


Festliche Ballettgala mit „Ballet Blanc“

Am heutigen Abend findet im Conversationshaus eine märchenhafte Ballettveranstaltung der Ballettkompanie „Ballett Blanc“ statt. Präsentiert wird die Vorstellung in zwei Akten und  man darf sich auf Highlights aus bekannten Meisterwerken von Piotr Iljiitsch Tschaikovsky – „Der Nußknacker“ und „Dornröschen“ – freuen und einige imposante beliebte Choreographien aus dem romantischen Ballett „Giselle“ mit Musik von Adolphe […]

Weiterlesen...


„Ofi“ – Gründungssitzung am 20. Dezember

Aufgrund von unterschiedlichen Interessen von Insel und Küste sind alle sieben Ostfriesischen Inseln aus der Nordsee GmbH ausgetreten. Besprochen und beschlossen wurde dies auf einer Tagung, auf der sich die Inselsprecher arrangiert und verständigt hatten. Daraufhin traten 5 Inseln sofort aus und die restlichen 2 folgen 2018. Ebenso sind die Fähr- und Fluglinien am Ausstieg […]

Weiterlesen...


Adventskonzert der KGS Norderney

Am kommenden Sonntag, dem 3. Advent, findet wieder das beliebte Adventskonzert der KGS statt. Zahlreiche Schüler der 5., 6. und 7. Orchesterklassen werden hier in verschiedenen Musikgruppen und in vorweihnachtlicher Stimmung ihr Können präsentieren. Außerdem mit von der Partie ist die Bigband und das Windorchestere. Wie gewohnt wird gute Stimmung und ein volles Haus erwartet. […]

Weiterlesen...


Damwild: Bitte nicht füttern!

Wunderschön anzusehen ist das Damwild allemal, es wirkt manchmal unwirklich, wenn die Tiere mit den großen braunen Augen durch die Straßen der Innenstadt Norderneys streifen. Jetzt zur kalten Jahreszeit ist dies wieder vermehrt zu beobachten, denn die Tiere wissen genau, dass es hier immer reichlich zu fressen gibt. Und das sogar ohne große weitere Anstrengung, […]

Weiterlesen...