Kostenlose App „SafeTxr“ erfolgreich

Mit dem Präventionsmotto „Sicher auf See“ richtet sich die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) gleichermaßen an Segler, Trendsportler und Motorbootfahrer. Seit dem Jahr 2017 nun gibt es die neue App „SafeTrx“ der DGzRS, die es ermöglicht, die Route des Wassersportlers zu verfolgen und über das Mobiltelefon direkten Zugriff auf den Standort zu erhalten. Bisher […]

Weiterlesen...


Berhard Gruben „leise“ verabschiedet

Die Berhard Gruben hat viele Jahre gute Dienste geleistet während ihrer Stationierung auf Norderney. Wie bereits berichtet, wurde der bekannte Seenotrettungskreuzer vor kurzer Zeit von dem neuen Schiff „Eugen“ abgelöst, das nun in Zukunft die Arbeit auf Norderney übernimmt. Die Bernhard Gruben wurde im Jahr 1997 in den Dienst gestellt und hat nun vor knapp […]

Weiterlesen...


Neuer Rettungskreuzer „Eugen“ angekommen

Wie bereits berichtet, musste sich Norderney von dem Seenotrettungskreuzer „Bernhard Gruben“  trennen. Am 9. Januar war nun die Ankunft des neuen Kreuzers im Hafen Norderney. Das Rettungsschiff mit dem Namen „Eugen“  wurde um 15:00 Uhr mit musikalischer Unterstützung des Heimatvereins begrüßt und in Empfang genommen. Die „Eugen“ gehört zu den 20-Meter-Klasse-Seenotrettungskreuzern der Deutschen Gesellschaft Schiffbrüchiger […]

Weiterlesen...


Tag der Seenotretter

Die Seenotretter sind 24 Stunden am Tag präsent und das 7 Tage die Woche. Egal  wie die Windstärke oder der Wellengang aussieht, sie sind stets vor Ort, um Menschen aus prekären Situationen auf See zu befreien! Um der einzigartigen Arbeit der Seenotretter einmal ein Gesicht zu verleihen, findet  am 29. Juli der Tag der Seenotretter […]

Weiterlesen...


Vorstellung der DGzRS am Jahresende

Am 29. und 30. Dezember lädt die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger zu einer Veranstaltung am Weststrand ein. An diesen Tagen, sowie am Neujahrstag, werden die Türen des historischen Rettungsschuppens von 11.00 – 14.00 Uhr für die Besucher geöffnet sein. Für die Zeiten 11.00 Uhr und 15.30 Uhr sind in Strandnähe zudem Manöverfahrten des Seenotrettungskreuzers […]

Weiterlesen...


„Bernhard Gruben“ in Action

In der vergangenen Woche gab es am letzten Werbetag der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) eine kleine Änderung im Plan. Vorgesehen war eine Manöverfahrt des Seenotrettungskreuzers „Bernhard Gruben“ vor den Augen zahlreicher Zuschauer, die sich bereits gespannt vor und im historischen Rettungsschuppen am Weststrand versammelt hatten. Kurzzeitig war die „Gruben“ auch wie erwartet auf […]

Weiterlesen...