Wieder Schiffsausfälle bei der Frisia

Die AG Reederei Norden-Frisia weist darauf hin, dass es in den nächsten Tagen während der Niedrigwasserzeiten erneut zu Ausfällen im Fährverkehr kommt. Bereits in den letzten Tagen gab es Streichungen von Fährüberfahrten während des Niedrigwassers. Heute zum Beispiel entfielen und entfallen die Fähren um 6:15 Uhr, 7:30 Uhr und 18:15 Uhr ab Norddeich und Norderney. […]

Weiterlesen...


Frisia arbeitet an neuem Buchungssystem

Seit knapp einem Jahr kann man auf der Website der Reederei Frisia seine Fahrkarten online buchen. Dies funktioniert von jedem internetfähigen Gerät aus. Gerade für Urlauber war die Seite vorteilhaft gestaltet worden, sodass bei den Buchungen alles glatt lief. Leider nicht ganz so rosig sah das Ganze für die Insulaner aus. Hier gab es vermehrt […]

Weiterlesen...


Weiterhin Einschränkungen im Fährverkehr

Momentan ist die Lage im Fährverkehr der Frisia wirklich kritisch. Seit einiger Zeit gibt es immer wieder über längeren Zeitraum Ausfälle im Fährverkehr nach Norderney. Am meisten verantwortlich hierfür ist eigentlich der kräftige Ostwind, der aktuell auch wieder sein Bestes gibt und die regulären Fahrpläne der Frisia ordentlich durcheinander wirbelt. Bereits in den letzten Tagen […]

Weiterlesen...


Probleme bei der Überfahrt mit der Frisia

Aktuell meldet die Reederi Norden-Frisia weitere Ausfälle, die vermehrt während der Niedigwasserzeiten auftreten werden. Am heutigen Dienstag wird daher die Abfahrt von 15.15 Uhr auf 15.30 ab Norderney verschoben. Am morgigen Mittwoch werden die Fähren um 15.30 Uhr und 16:45 Uhr ab Norddeich, sowie um 15.15 Uhr und 16.45 Uhr ab Norderney komplett ausfallen. Während […]

Weiterlesen...


Haus Schiffahrt umgezogen

Seit Beginn der Woche nun ist das bekannte „Haus Schiffahrt“ auf Norderney geschlossen. Hier wurden seit dem Jahr 1984 Fahrkarten verkauft und Fahrzeugreservierungen gebucht. Mit dem neuen Hafenterminal ist das Haus Schiffahrt nun in ihr neues Quartier am Hafen eingezogen und ab dato sind nur noch hier Fahrkarten erhältlich. Die neuen  Öffnungszeiten am Hafen sind […]

Weiterlesen...


Spätfähren entfallen ab 10. Dezember

Die AG Reederei Norden-Frisia hat aufgrund der geringen Nachfrage entschieden, die Spätfähren am Freitag einzustellen. Wie es heißt, seien die Fähren ab Norderney um 19.15 Uhr und ab Norddeich um 20.30 Uhr in den Wintermonaten nur wenig genutzt worden, manchmal sogar nur von maximal 20 Personen. Im Verhältnis zum Arbeits- und Personalaufwand sei dies weiterhin […]

Weiterlesen...


„Tag der offenen Tür“ am neuen Hafenterminal

Am gestrigen Mittwochnachmittag hat die AG Reederei Norden Frisia alle Gäste und Einheimische zur Besichtigung des neuen Hafenterminals im Rahmen eines „Nachmittages der offenen Tür“ eingeladen. Die Besucher hatten hier von 15:30 Uhr bis 19:00 Uhr die Möglichkeit, das neue Abfertigungsgebäude erstmalig zu erkunden. Das neue Abfertigungszentrum hat nun eine Gesamtfläche von 2400 qm über […]

Weiterlesen...


Frisia verzeichnet höchste Umsätze

Die AG Reederei Norden Frisia hat für das Jahr 2016 die bisher höchsten Umsätze erwirtschaftet. Stetig steigende Zahlen im Passagierverkehr und entsprechende Tarifanpassungen sind hier der Hauptgrund. Im Reiseverkehr nach Norderney konnte für das Jahr eine Steigerung von 4,7 Prozent und 2,2 Millionen Personen verzeichnet werden. Der Fährverkehr nach Juist belegt eine Steigerung von 3,4 […]

Weiterlesen...