Heute Abend „Hildes Holz“

Am heutigen Freitagabend treten die Musiker von „Wildes Holz“ mit ihren Programm „Ungehobelt“ im Conversationshaus auf. Die Künstler mit Kontrabass, Gitarre und Blockflöte lieben den rauen Ton und verstehen es auch ungehobelt mit ihren Instrumenten umzugehen. Dabei erzeugen sie einen einzigartigen Sound, der die Besucher und Zuschauer immer wieder aufs Neue begeistert. Am 23. September […]

Weiterlesen...


Spenden für hilfsbedürftige Kinder

Die jährliche Geschenkesammelaktion für hilfsbedürftige Kinder ist seit Mitte Oktober wieder gestartet. Ziel der Spendenaktion ist es, Kindern in Rumänien, Moldawien und der Ukraine ein schönes Weihnachten zu bescheren und so können in der Geschäftsstelle des Norderney Kuriers Päckchen und Geschenke für Kindergartenkinder, Grundschulkinder und Teenager abgegeben werden. Die Geschenke sollten entsprechend gekennzeichnet sein, beispielsweise […]

Weiterlesen...


Das Kap ist wieder „ganz“

Das Kap Norderney – Wahrzeichen der Insel – war wahrlich in die Jahre gekommen. Wegen des maroden Mauerwerks war das Kap seit letztem Winter bereits gesperrt gewesen. Bei Abriss der losen Fassade wurde klar, wie locker die Steine wirklich aufeinander saßen, denn nur ein paar kleine Begegnungen mit der Schaufel eines Baggers brachten die vielen […]

Weiterlesen...


Der goldene Oktober und die Nordsee

Nachdem die Badesaison offiziell Anfang Oktober beendet wurde und einige Badegäste zum krönenden Abschluss bei nur 14 Grad Wassertemperatur ins kühle Nass der Nordsee sprangen, haben es sich sicherlich viele Gäste und Anwohner nicht nehmen lassen, bei den Temperaturen und dem Sonnenschein der letzten Tage noch einmal im herrlichen Wasser der See schwimmen zu gehen. […]

Weiterlesen...


„Dong“ bald unter neuem Namen

Die dänische Dong Energy Gruppe wird sich schon bald unter neuem Namen präsentieren. Vor Kurzem wurden die Anteilseigner des weltweit aktiven Unternehmens zu einer außerordentlichen Hauptversammlung gebeten, um sich bald mit neuem Logo und neuen Namen präsentieren zu dürfen. Aus „Dong“ soll „Ørsted“ werden und das Unternehmen glänzt mit Offshore Windparks, nachhaltigen Biomassekraftwerken und Abfallverwertungsanlagen, […]

Weiterlesen...


Schlafstrandkörbe: Einsamkeit am Meer

Zu Beginn der diesjährigen Saison wurden auf Norderney probeweise zwei Schlafstrandkörbe angeschafft und ausgestellt. Diese Strandkorbunikate ermöglichen es Reisenden, eine oder zwei Nächte in unmittelbarer Nähe des Meeres zu verbringen, inklusive des Gefühls, abgeschnitten zu sein vom Rest der Welt. Die Strandkörbe sind so gestaltet, dass zwei Personen in ihnen Platz zum Verweilen und Schlafen […]

Weiterlesen...


Änderung zu „Wohnraum“

Das ehemalige Verwaltungsgebäude an der Benekestraße durfte bis vor Kurzem nur für „soziale Zwecke“ genutzt werden. Nachdem es nun aber verkauft wurde, wurde von dem neuen Eigentümer um eine Änderung des Bebauungsplans gebeten. In einer Sitzung des Bauausschusses wurde die Zweckbindung nun durch den Zweck „Wohnen“ erweitert. Das Gebäude kann nun also auch als Wohnraum […]

Weiterlesen...


Aus für Bootshalle B in diesem Jahr

Im vergangenen Jahr stand die Bootshalle des Seglervereins Norderney lichterloh in Flammen und mit ihr auch die darin gelagerten Boote. Es entstand enormer Sachschaden und auch ein unersetzlicher persönlicher Schaden der Bootsbesitzer. Eigentlich sollte bis heute schon eine neue Bootshalle stehen, doch der Seglerverein hat leider nicht viel Glück und für den geplanten Standort müssen […]

Weiterlesen...


Oase: Bauarbeiten in absehbarer Zeit

Das beliebte Ausflugslokal „Oase“, aktuell unter dem Namen „The Beach“ geführt, soll nun bald einen „neuen Anstrich“ erhalten. Nachdem das Lokal nun schon im zweiten Jahr provisorisch seine Gäste bewirten musste, ist nun bald der Beginn von Bauarbeiten in Sicht. Das Gebäude soll modern und traditionell vereinen und eine geradlinige kubistische Form erhalten. Das ehemals […]

Weiterlesen...