Wieder frei Fahrt in Richtung Insel

Wenn Sie in den letzten Wochen eine Reise nach Norderney unternommen haben, ist Ihnen sicherlich die veränderte Verkehrslage auf der Bundesstraße 210 zwischen Emden und Georgsheil aufgefallen. Hier war über mehrere Monate die Fahrbahn aufgrund von Sanierungsarbeiten gesperrt. Für den Verkehr bedeutete dies eine Umleitung über die nahe gelegenen Dörfer Pewsum, Wirdum und Marienhafe. Auch die Strecke durch die Gemeinde Hinte wurde von vielen Verkehrsteilnehmern aus Ausweichmöglichkeit genutzt und führte hier teils zu Verkehrsbehinderungen. 

Dies hat nun ein Ende!

Die Fahrbahn ist wieder vollständig frei gegeben und die Autos und LKWs können ungehindert passieren. Alle Sperrungen wurden abgebaut und der Verkehr kann nun wieder fließen, was für viele Fahrer eine zeitliche Ersparnis bedeutet.

https://www.emderzeitung.de/lokales_artikel,-b210-ist-wieder-frei-_arid,2047168.html?fbclid=IwAR3TW4SjQ540KvCfHqb3–nVk2EKle_4pCgZWkPLYsGlHFqCrgbZk9LyJn0