Reit- und Springturnier

  

Ende August  habe ich an dieser Stelle über das Jagdreiten auf Norderney berichtet, am Wochenende steht uns die nächste Veranstaltung, bei der Ross und Reiter im Mittelpunkt stehen, ins Haus (eigentlich..auf die Insel).
Auf dem Programm stehen verschiedene Hunterklassen, Spring- und Dressurprüfungen, Spring-, Stilspring- und Dressurwettbewerbe sowie Spring Reiter-, Reiter- und Führzügelklassen-Wettbewerbe. Letztere bietet auch und gerade den jüngsten Nachwuchsreitern die Möglichkeit, ein wenig Turnierluft zu schnuppern. Der größte Vorteil dieses Wettbewerbs ist, dass er ein Ereignis für die ganze Familie darstellt.
Die Wettbewerbe beginnen am morgigen Freitag und finden dann am Sonntag ihren Abschluss.
Hoffentlich ist das Wetter dann besser als in den letzten Tagen, denn aufgeweichter Boden bedeutet extrem erschwerte Bedingungen.
Ein Pferd ohne Reiter ist immer noch ein Pferd, aber ein Reiter ohne Pferd ist einfach nur ein Mensch!
B.E.