Winterzeit


Wie war das doch gleich? Wenn ich um acht Uhr wach werde, ist es dann erst sieben oder doch schon neun Uhr?! Immer wieder das gleiche Drama, nach 30 Jahren wissen viele Menschen noch immer nicht, ob sie den Zeitmesser nun vor oder zurück stellen müssen.
Wer denkt heute noch daran, dass es die Sommerzeit bereits im Deutschen Kaiserreich von 1916 – 1919 gab, und dann später auch zu Kriegsbeginn? Zwischen 1947 und 1949 gab es sogar eine Hochsommerzeit, in der die Uhren für die Zeit vom 11.Mai bis 29. Juni nochmals um eine Stunde vorgestellt wurden.

Kurz nach dem Krieg herrschte in Deutschland das reinste Zeitchaos! Die westlichen Besatzungsmächte verordneten die Sommerzeit, in Berlin und in der sowjetischen Besatzungszone aber galt Moskauer Zeit. Moskau ist uns aber zwei Stunden voraus………

Von 1950 bis 1979 hatten wir dann unsere ganz “normale“ Zeit, und dann ging es los: vor oder zurückstellen?
So, nun hatten wir gleich ein bisschen Geschichte und ich hatte meinen Funkwecker.
B.E.