Sanierung der Sportanlage gesichert

Aktuell sind Vertreter der SPD und des TuS Norderney in Gesprächen was die Zukunft der Sportanlage an der Mühle anbelangt. Hier soll es zeitnah eine Fußbodensanierung geben und die finanziellen Mittel für diese Maßnahme sind bereits gesichert. Außerdem sollen die in die Jahre gekommenen Fenster und Türen erneuert werden. Zudem wird derzeit noch über das Thema Zuschauerbühne am Platz A diskutiert. Hier steht noch nicht ganz fest, ob es bei dem Projekt eine Sanierung oder sogar einen Neubau geben wird.

Die Sporthalle ist im Winter immer stark beansprucht und täglich belegt bis 22:00 Uhr, daher ist es unumgänglich, die Turnhalle in der Grundschule mitzunutzen. Eine weitere Neuerung gab es auch bei den vereinseigenen Tennisplätzen, hier wurde die Vermietung auf „Onlinebuchung“ umgestellt und ist somit „up to date“. 31