Kap: Es kann los gehen!

Am Kap  auf Norderney ist seit einigen Tagen reger Betrieb. Erst wurde die Umgebung vorbereitet und vor Kurzem wurde der Aufgang in Form der langen Holztreppe entfernt. Anstelle der Treppe hat sich nun eine Zuwegung für die Bagger und schweren Baufahrzeuge eingefunden, um problemlos die Baustelle am Kap anfahren zu können. Nun kann es also richtig los gehen!

Als Erstes werden die Steine am bereits seit Winter 2014/2015 gesperrten Bereich um das Kap abgetragen. Wenn dies erledigt ist, wird mit der Neugestaltung des Wahrzeichens begonnen. Hierbei werden authentische Ziegelsteine verwendet, die speziell für das Kap eine passende Brennung erhalten haben.