Spenden für hilfsbedürftige Kinder

Die jährliche Geschenkesammelaktion für hilfsbedürftige Kinder ist seit Mitte Oktober wieder gestartet. Ziel der Spendenaktion ist es, Kindern in Rumänien, Moldawien und der Ukraine ein schönes Weihnachten zu bescheren und so können in der Geschäftsstelle des Norderney Kuriers Päckchen und Geschenke für Kindergartenkinder, Grundschulkinder und Teenager abgegeben werden. Die Geschenke sollten entsprechend gekennzeichnet sein, beispielsweise „Junge, 11-15 Jahre“ oder „Mädchen, 3-6 Jahre“, damit die Päckchen sinnvoll zugeordnet werden können.

Wenn man mal ehrlich ist, gibt es in doch fast jedem Haushalt, in dem auch Kinder leben, massig Spielzeug, welches sicherlich teilweise auch nur noch im Weg herum liegt. Es wäre doch schön, wenn auch die Kinder integriert würden und diese entscheiden können, ob sie ihr nicht mehr benötigtes Spielzeug einem anderem Kind schenken möchten und diesem damit eine riesen Freude machen würden.

Die Geschenkeaktion läuft noch bis zum 10. November. Im Anschluss wird die Sammlung von Michaela Bodenstab zur Sammelstelle nach Wiesmoor gebracht und von dort aus gehen die Pakete auf ihre Weiterreise. Die Transport- und Mautkosten wird der Norderney Kurier übernehmen.