‚Stunde der Wintervögel‘

Norderney ist ein Platz der Natur und natürlich steht gerade hier auch das Thema ‚Vögel‘ im Vordergrund. So lassen sich zum Beispiel während der jährlichen Zugvogeltage außergewöhnliche Arten beobachten und die Insel dient als Zwischenstopp für Millionen von Vogelarten auf ihrem langen Weg. 

Vom 10. – 12. Januar findet vom NABU und dem LBV wieder die ‚Stunde der Wintervögel‘ statt. Bereits zum 10. Mal wird diese bundesweite Zählung veranstaltet, bei der jeder, der Interesse und Lust hat, mitmachen kann. Während des genannten Zeitraumes sollen die verschiedenen gesichteten Vogelarten dokumentiert werden. Dies kann im eigenen Garten, im Park oder auf dem Balkon stattfinden und dient zur Aufstellung wichtiger Statistiken. Die Zählzeit sollte eine Stunde betragen und die Ergebnisse können ganz einfach online eingetragen und hinterlegt werden. Ab 10. Januar steht zudem ein bebildertes Meldeblatt des LBV auf der Seite – https://www.stunde-der-wintervoegel.de/#/observe –  für die Naturfreunde bereit, welches die Zuordnung der verschiedenen Arten erleichtert. 

Auf die Teilnehmer warten tolle Preise! Eine kleine Einsicht erhalten Sie in folgendem Link! 🙂

Wir wünschen Ihnen viel Spaß in der Natur und beim eifrigen Zählen!

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/stunde-der-wintervoegel/ueber-die-aktion/13252.html