Die Post zieht um

Zu Frühjahrsbeginn ist die Deutsche Post AG auf der Insel unter neuer Adresse zu finden. Ab dem 25. März können Briefe und Päckchen dann künftig im alten Haus Schifffahrt in der HS2-Passage abgegeben werden, wo die Postfiliale im hinteren rechten Bereich zu finden sein wird. Zuvor werden die aktuellen Räumlichkeiten noch entsprechend umgebaut, damit alles für die Paketanlieferung und -abgabe übersichtlicher ist. 

In der neuen Filiale werden die üblichen Leistungen der Post AG angeboten, allerdings werde es keine Postbank geben, wie betont wurde. 

Noch bis zum 24. März ist die Post in der Tankstelle des Autohauses Bodenstab in der Hafenstraße zu finden. 

Ab 25. März dann nur noch in der Bülowalle in der HS2-Passage.

Die neue Postfiliale wird von Montag bis Samstag von 9:00 – 13:00 Uhr geöffnet sein sowie Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 14:30 – 16:30 Uhr.