Es wird stürmisch zum Wochenende

Am kommenden Sonntagmittag werden erste Sturmböen des Sturmtiefs ‚Sabine‘ auf den Nordwesten Deutschlands treffen und auch bei uns auf der Insel für Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 km/h sorgen. Seinen Höhepunkt soll der Sturm in der Nacht von Sonntag auf Montag haben und wird mit seiner Kraft Bäume entwurzeln, Äste abbrechen und Gegenstände umherwirbeln können. 

Auch am Montagvormittag bleibt die Lage laut Vorhersage ‚gefährlich‘ und es wird zu Vorsicht aufgerufen! Besonders gefährdet sind vor allem Spaziergänger!

Auch Sturmfluten werden an den Küsten erwartet! Auf dem Meer wird der Sturm noch einmal einen Gang zulegen und das Wasser ordentlich aufpeitschen!

Es werden Orkanböen bis Windstärke 12 erwartet!

Wir bitten unsere Gäste, sich über mögliche Änderung im Fahrplan der Bahn und der Frisia rechtzeitig zu informieren. Es sind Ausfälle möglich!

https://www.wetteronline.de/wetterticker/update-ab-sonntag-schwere-unwetter-2020020741334