Gratis W-LAN für die Insel

Na klar!

Mit dem Smartphone von überall aus erreichbar zu sein gehört schon fast zur Tagesordnung!

Es ist aber leider nicht überall Gang und Gebe, dass von Geschäften, Restaurants oder Cafes für Kunden eine W-LAN-Verbindung angeboten wird.

Auf Norderney ändert sich dies nun zusehends.

Die Partner Reederei Frisia und Myspot Marketing wollen für mehr mobile Freiheit auf der Insel sorgen und haben bereits einige Hot Spots für Besucher einrichten können. Mittlerweile sollen seit letztem Winter rund 20 kostenfreie W-LAN-Zugänge auf Norderney eingerichtet worden sein, welche ganz einfach über den Internetanschluss der jeweiligen Gewerbetreibenden installiert werden, und dies ganz kostenfrei für Nutzer und Anbieter.

Finanziert wird das Projekt durch anfänglich auftauchende Werbeanzeigen und durch die AG Reederei Norden-Frisia.

Die Tendenz ist steigend und viele Ladenbesitzer haben Interesse, Ihren Kunden kostenfreies W-LAN bieten zu können.

Auch auf den Schiffen der Frisia gibt es diese Hot Spots für sicheres Surfen auf der Überfahrt zur Insel.https://wireless.reederei-frisia.de/