Rettungseinsatz der Feuerwehr

Am 22. Juni wurde die Feuerwehr Norderney gegen 18:00 Uhr alarmiert! Es gab einen Notruf aus dem Inselosten, ca. 2 km entfernt vom Ostheller-Parkplatz. Dieser Bereich gehört zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und das Gelände dort in unwegsam und nur sehr schwer mit Fahrzeugen zu erreichen.
Den Einsatz übernahm die First Responder, da sich der Rettungsdienst Promedica zu diesem Zeitpunkt noch in einem anderen Einsatz befunden hatte.
Nachdem die Rettungskräfte den Einsatzort erreicht hatten, wurden die in Not geratenen Personen notversorgt und kurze Zeit später mit dem Rettungshubschrauber ‚Christoph 6‘ abtransportiert.

Was genau sich an der Unglücksstelle ereignete, geht aus dem Bericht der Feuerwehr nicht hervor.
Der Einsatz konnte rund 2 Stunden später beendet werden.
https://www.feuerwehr-norderney.de/einsatz/362020/