Maske und Abstand nicht vergessen

Warme Temperaturen, Urlaub und Shopping; da hat man nicht wirklich Lust auf eine warme Gesichtsmaske!
Bereits über Monate nun ist der Gesichtsschutz zur Vorschrift geworden. Nachdem selbst für einige Wochen in der Innenstadt Norderneys Masken getragen werden mussten, steht es einem hier nun frei, ob man diese tragen möchte. Es wird aber dringend empfohlen, auch hier den Gesichtsschutz für sich und andere zu tragen. Gerade während der Sommerzeit und in den Ferien ist die Insel sehr gut besucht.
Auch jetzt, während Corona!
Viele verbringen ihren Urlaub in diesem Jahr in Deutschland, und Norderney ist da wohl eine der besten Gelegenheiten, um trotzdem das gewisse Urlaubsfeeling genießen zu können. In den letzten Tagen zählte die Insel mit Tages- und Übernachtungsgästen zeitweise rund 30.000 Reisende am Tag. Entsprechend sind die Fähren der Frisia ebenfalls gefüllt!
Gerade aufgrund des hohen Besucheraufkommens ist es anzuraten, die Abstands- und Hygieneregeln so gut es geht einzuhalten. Die Frisia hat ihre Schiffe mit entsprechenden Schutzwänden ausgestattet, die die Passagiere ein Stück weit räumlich trennen. Das übliche Prozedere in den Geschäften und im Einzelhandel kennt man ja bereits. Schön sind die Regelungen zwar nicht bei den warmen Temperaturen, doch angebracht und Pflicht ist es leider immer noch, die Maske zu tragen!
Wir wünschen ein schönes und  sonniges Wochenende! 🙂

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der- landesregierung-185856.html