International Coastal Cleanup Day

Am heutigen Samstag findet international der ‚ Coastal Cleanup Day ‚ statt.

Seit bereits über 30 Jahren wird weltweit zu der größten freiwilligen Säuberungsaktion von Meeren und Stränden aufgerufen.

Auch auf Norderney findet im Rahmen dieses besonderen ‚Cleanup Days‘ ein Tag mit Aktionen rund um das Thema Abfall und Umweltverschmutzung an Küsten und Meeren statt.

Bereits um 10:00 Uhr heute morgen ging es los mit einer Familien-Aktion, bei der gerade Kindern vermittelt wurde, was die Folgen der Vermüllung für Umwelt und Tiere bedeuten.

Später um 14:00 Uhr geht es weiter mit einer Sammelaktion von herumliegendem Müll am Strand. Neben Plastikmüll und weiterem Unrat, der angespült oder einfach achtlos weggeworfen wird, sind leider auch immer wieder viele Zigarettenkippen, welche durch ihre Schadstoffbelastung und den nicht abbaubaren Filtern ein großes Problem darstellen, zu finden.

Die Verschmutzung der Flüsse, Weltmeere und angrenzenden Küsten stellt weltweit ein großes Problem dar. Tiere und Meeresbewohner verfangen sich im Müll und nehmen mit ihrer Nahrung Microplastik auf, was fatale  Auswirkungen auf alle Lebewesen hat; auch auf den Menschen!

https://www.nabu.de/natur-und-landschaft/aktionen-und-projekte/meere-ohne-plastik/cleanup/index.html