Nach Corona bedingter Schließung: bade:haus öffnet heute

Lange Zeit war die Insel Norderney wie verlassen, nun kehrt endlich wieder Leben ein!

Viele Gäste und Touristen freuen sich nach vielen Monaten des Wartens wieder über ein wenig Freiheit. Reisen ist nun wieder möglich und auch das Vergnügen darf wieder im Vordergrund stehen.

Eine große Freude für Jung und Alt ist ganz sicher auch die Öffnung des Norderneyer bade:hauses am heutigen Samstag.

Sieben Monate war das größte Thalassohaus Europas nun geschlossen und lange musste man auf das Vergnügen des Badens, Planschens und Schwimmens verzichten. Heute ab 9:30 Uhr stehen den Besuchern nun wieder die Meerwasserebenen und auch Wellnessangebote auf rund 8000 qm  zur Verfügung.

Ob ein schöner Badetag mit der Familie oder eine entspannte Schlickpackung im SPA, das bade:haus Norderney bietet viel Abwechslung, Spaß und Entspannung.

Ein Corona-Test ist zum Einlass nicht nötig! Am Eingang müssen Besucher sich mit dem „FRIDA“-Quick Check-In QR-Code einchecken, um sich mit ihren Kontaktdaten vor Betreten des Bades anzumelden. Bei Verlassen des Bades klickt man dann auf „Auschecken“.

So steht dem ausgelassenen Spaß in der Wasserwelt des Norderneyer bade:hauses nichts mehr im Wege! 🙂

Wir wünschen viel Freude und Wasserspaß und schöne Urlaubstage!

https://www.norderney.de/badehaus-norderney.html