Die Geschichte der Mühle ‚Selden Rüst‘

Wöchentlich findet jeden Montag um 15:00 Uhr eine Informationsveranstaltung zur Geschichte der Norderneyer Inselmühle ‚Selden Rüst‘ statt.

Bereits seit 1862 gibt es die schöne Windmühle auf der Insel und sie hat neben ihrem schönen Anblick auch so einige Geschichten zu erzählen. Betrieben wurde die Mühle noch bis ins Jahr 1962. und gilt als eines der Wahrzeichen der Ostfriesischen Landschaft.

In Anbetracht der frühen Zeit gilt die Mühle als technische Meisterleistung, welche die Naturkräfte nutzte, die sonst doch so zerstörerische und vernichtende Auswirkungen hatten. 

Norderneyer Windmühle „Selden Rüst“
„Die Norderneyer Kornwindmühle „Selden Rüst“, d.h. „Selten Ruhe“ wurde im Jahre 1862 durch den Müllermeister Ihbe Lammers Hellmers aus Ostermarsch im südlichen, noch nicht sturmflutfreien Dünengelände der Insel errichtet und 1895 von dem Müllermeister Eilert Ibben Fleetjer käuflich erworben, 1910 übernahm sie sein Sohn Okko Fleetjer.

Mit zwei Mahlsteinen ausgestattet, konnten bei gutem Wind in Stärke 5 – 6 aus östlicher Richtung oder südlicher Richtung kommend etwa 5 t Korn je Tag verarbeitet und beste Leistungen erzielt werden.

Im Sturm im Januar 1951 brach ein Flügel der Windmühle ab und am 24. April brannte die Mühle fast vollständig ab. Der Betrieb wurde mit nur einem Flügelpaar und mit Motorkraft bis 1962 weitergeführt. Mit Unterstützung des Heimatvereins und öffentlichen Mitteln wurde erst im Jahre 1964 das zweite Flügelpaar wieder angebracht.“

Wer Interesse hat, die Mühle mit all ihren Geschichten kennen zu lernen, der kann am heutigen Montag um 15:00 Uhr an der Veranstaltung ‚Geschichte der Norderneyer Mühle‘ teilnehmen. Um Voranmeldung wird gebeten. unter 04932 2301. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Veranstaltung findet draußen vor der Mühle statt. Falls das Wetter nicht mitspielen sollte, entfällt die Veranstaltung leider.

Der Eintrittspreis beträgt 5,-€. Die Einnahmen werden als Spende für den Verein „Rettet die Schülke e.V.“ auf Norderney genutzt.

https://www.norderney.de/events/veranstaltungskalender/event/veranstaltung/geschichte-der-norderneyer-muehle-2592.html