Neue Ausstellung im Museum Nordseeheilbad Norderney

Das Norderneyer Bademuseum wird schon bald die Werke des Kunstprojektes ‚…zum Wasser: Von Stadt, Land und Eiland‘ zeigen.

Bereits im Juni gab es eine Zusammenkunft in den WattWelten Norderney, wo eine Künstlergruppe aus Hannover das Projekt vorstellte und interessierte Norderneyer für die Mitarbeit suchte. Nach Fertigstellung sollen die Werke nun in den Räumlichkeiten des Norderneyer Bademuseums ausgestellt werden. Künstlerisch hat man sich hier mit dem Thema ‚Wasser‘ beschäftigt.

Wer Interesse hat, sich am Aufbau der Ausstellung zu beteiligen, kann sich mit der Bildungskoordinatorin Jutta Buchholz telefonisch unter 0511-1210525 oder per Mail unter jutta.buchholz@aul-nds.de in Verbindung setzen.

Die Auftaktveranstaltung findet am Montag, 25.10.21 um 18:00 Uhr im Museum im Poppe-Folkerts-Weg statt.