Wie war das doch gleich?!

 

Norderney aus der Möwenperspektive

Kurz nach dem Urlaub an der Nordseeküste können die Ostfriesischen Inseln meist ohne Hilfe aufgesagt werden. Aber wenn die Erinnerung an den Urlaub langsam verblasst, dann fragt sich mancher: „wie war das doch gleich“?
Da gibt es doch eine recht simple und leicht zu merkende “Eselsbrücke“, nämlich folgenden Satz: „Welcher Seemann Liegt Bei Nanni Im Bett“

Nun muss man nur noch generell wissen, wie die sieben Inseln heißen, dann hat man auch ganz schnell die richtige Reihenfolge – von Ost nach West
Wangerooge, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum, Norderney, Juist und Borkum.

 Nun habe ich aber gelesen, dass diese “Eselsbrücke“ wohl bald ihre Gültigkeit verlieren wird. Denn neu aufgespülte, bisher noch unbewohnte Inseln entsteigen westlich von Juist dem Wattenmeer. Da handelt es sich um Memmert, Lütje Hörn Kachelotplate. Aber auch östlich von Wangeooge gibt es Zuwachs: Minser Oog und Mellum.
Dann muss ein neuer Merksatz her! Wer hat da ’ne Idee?
B.E.