Norderney zündet Kerzen an

 

St. Ludgerus am Denkmal

Weltweite Betroffenheit und Trauer, das geht natürlich auch an den Norderneyern nicht einfach so vorüber. Auch wir demonstrieren unsere Anteilnahme am Schicksal tausender Japaner in der fast 9000 km entfernten Insel.
Am heutigen Abend gibt es in der katholischen Pfarrkirche St. Ludgerus die Möglichkeit, Gedanken, die uns bei einer derartigen Katastrophe bewegen, auszutauschen, der Opfer zu gedenken, zu beten und eine Kerze anzuzünden.
Alle Insulaner und Gäste sind eingeladen, konfessionelle Schranken wird es da nicht geben.
B.E.