Rückblick zum Wochenende

Sonntagmorgen auf der Kaiserwiese - warten auf Gäste

Die erste Meldung gilt diesmal nicht dem Wetter, sondern dem Ersten Mann in Deutschland: unserem Bundespräsidenten.  Viele werden Christian Wulff im ZDF-Sommerinterview gesehen haben. Und somit konnten sie auch einen Blick auf unseren herrlichen Sandstrand erhaschen. Norderney ist Seine Urlaubsinsel, seit vielen Jahren können wir ihn hier begrüßen.

Der Kleingartenverein im Schlickdreieck konnte sein 65. Jubiläum feiern. Obwohl viel Nass von oben kam, waren etwa 200 Menschen dabei. Unter ihnen auch Cem Özdemir, Bundesvorsitzender der Grünen und Thilo Hoppe (Auricher Bundestagsabgeordneter) Die beiden Politiker nahmen am Abend im Weißen Saal des Conversationshauses am Politischen Stammtisch teil.

Am Sonntag war der Weiße Saal schon wieder gebucht. Jazz-Frühschoppen war mal wieder angesagt. Die „Hot Dixi Peppers“ unterhielten mit schwungvoller Musik ihre Zuhörer. Der Erlös kam dem „Essen auf Rädern“ hier auf Norderney zugute.

Ebenfalls am Sonntag lockte auch wieder die Ausstellung im Rettungsbootschuppen. Shanties tönten weithin und das Ruderrettungsboot „Fürst Bismarck“ war vor dem Eingang aufgebaut. Ein Besuch in diesem kleinen „Museum“ ist wirklich interessant, viele historische Rettungsgeräte fanden hier ihren Platz.
            Natürlich gab es auch wieder einige Konzerte und im Puppentheater waren die „Piratten“ sowie „Der gute Wolf“ für unsere kleinen Gäste auf der Bühne.
            Ach ja, und dann haben wir auch ganz traurig unsere kleinen Deutschland-Fähnchen wieder zusammen gerollt und für die nächste Gelegenheit verstaut.
B.E.

Das Rettungsboot....

...und seine Hinweistafel

...ist in der Ausstellung zu sehen