Jahreswechsel auf Norderney

 

...mit Luftschlangen wird er dann ein Silvesterbaum

Wie immer wird es ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Programm für unsere vielen Gäste geben.
Winterzauber und Comedy habe ich bereits erwähnt, aber da gibt es natürlich noch viel mehr: für alle, die das Buch “Der Frauenversteher“ noch nicht kennen, liest der Autor Carsten Höfer höchstpersönlich am Dienstag nach Weihnachten im Cafe Friedrich, am Mittwoch dann steht Peter Pan noch mal auf dem Programm des Kurtheaters und in der evangelischen Inselkirche um 20 Uhr ein Gospelkonzert mit den Norderneyer “Starfish-Singers“

Für den nächsten Tag dann sollten sich Interessierte unbedingt einen Termin für das bade-museum merken; ab 11 Uhr wird unser Buchdruckermeister Volker Jänsch den alten “Heidelberger Tiegel“ zum Laufen bringen und jeder kann das Drucken hier live mit erleben.
Der 30. Dezember bietet auch wieder Unterhaltung für Klein und Groß. Erstere können sich im Kino auf Tim & Struppi freuen, für die Großen kommt am Abend“Doktor Stratmann“ mit Ausschnitten aus fünf Programmen und  dem altbewährten Rezept: Lachen ist gesund

Den Abschluss des Jahres bilden dann das Silvesterkonzert in der  evangelischen Inselkirche mit den BlechLights, Bremens kleinstem Blasorchester, das Klassik-Konzert mit der Kammerphilharmonie Köln im Kurtheater. Mit heiteren Melodien werden sie das Jahr 2011 ausklingen lassen.
Das absolute Highlight aber wird der Große Silvesterball im Konversationshaus sein.
Am Neujahrstag treffen wir uns dann alle zum Anbaden am Weststrand!
B.E.