„Meine Insel Norderney“ auf Reisen in die Schweiz

Die Schweiz – vor allem geprägt durch Qualität, frische Luft, Naturverbundenheit und sportliche Aktivitäten. Wenn nicht hier, wo sollte sich Norderney dann besser präsentieren können. Mit all diesen Aspekten kann nämlich unsere schöne Insel auch mithalten. Um dies vor allem den Schweizern und Reisenden klar zu machen, wird sich die Insel Norderney mit den Kollegen der anderen Ostfriesischen Inseln am 25.09. und 26.09.203 von 11:00 – 21:00 Uhr in der großen Bahnhofshalle am Hauptbahnhof Zürich präsentieren und eine Brise frischer Nordseeluft versprühen.

Nach einer gelungenen und erfolgreichen Saison 2013 wird sich nicht einfach auf seinen Lorbeeren ausgeruht, sondern mit Tourismus Marketing Niedersachsen, der Deutschen Zentrale für Tourismus, dem Reiseveranstalter railtour und der Schweizerischen Bundesbahn soll herbstliches Urlaubsflair auf den ostfriesischen Inseln vermittelt werden. Die Location ist mit den rund 100 qm Ausstellungsfläche genau richtig, um das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer, schöne Freizeit- und Urlaubsangebote und besonders die beliebten Thalassoanwendungen zu bewerben. Die einzigartigen Naturlandschaften und feinen Sandstrände laden zu ausgiebigen Spaziergängen ein und durch das großartige Kulturangebot kann fast jedem gerecht werden. Genau das soll den Reisenden und Pendlern an diesen Tagen näher gebracht werden und sie zu einem Abstecher oder einer erholsamen Reise nach Norderney animieren.

Natürlich darf ein buntes und abwechslungsreiches Programm hier nicht fehlen und so sind Mitmachaktionen und Gewinnspiele zu erwarten. Außerdem warten auf die Besucher des Hauptbahnhofes erfrischende Fotoaktionen und natürlich die regional-typischen Inselspezialitäten.