Untersuchung durch Gutachter

Das Kap -… seit vielen Jahrzehnten das Wahrzeichen von Norderney. Allerdings wurde seit dem Jahr 1930 nichts mehr an dem Bauwerk gemacht. Das heißt, es sind schon Schäden im Mauerwerk vorhanden, die mit bloßem Auge zu sehen sind. Daher sind aktuell Gutachter an dem Kap, um den Baulichen Zustand und die Substanz im Kern zu prüfen. Es ist heute nicht einmal genau bekannt, welche Bausubstanz im Kern versteckt ist, daher sind die Gutachter auf ihren Baugerüsten vor dem Kap wirklich willkommen. Dann gibt es endlich Aufschluss über die Situation und es kann etwas Konkretes in Sachen baulicher Planung unternommen werden. Als Wahrzeichen ist das Kap ein wichtiger Punkt für Norderney und sollte der Insel doch auch voll und ganz entsprechen.