Konzert der KGS-Schüler

Am Sonnabend, dem 01. März, laden die Schüler der KGS zu einem Konzert ein. Auf dem Programm stehen Stücke, die von Pop bis Klassik reichen. Die Musikschule des Landkreises Aurich, die auch hier auf Norderney vertreten ist, hat mit den Schülern und sieben Lehrern den instrumentalen Unterricht gestaltet. Die unterrichteten Instrumente sind beispielsweise Querflöte, Gitarre, Klarinette, Klavier, E-Bass, E-Gitarre, Saxophon und Schlagzeug.

Die Schüler möchten nun ihre musikalische Arbeit, dies sie mit den Pädagogen erarbeitet haben, präsentieren. Zu dem Schülerkonzert sind alle herzlich eingeladen, ob jung oder alt. In dem etwa 50-minütigen Programm darf man einiges an Abwechslung erwarten. Das Konzert findet in dem Orchesterraum neben der Aula der KGS-Norderney statt (An der Mühle 2). Der Eintritt ist FREI, über Spenden würde man sich aber sehr freuen.