Anfang April beginnt diesjähriges Verkehrsverbot

Das saisonale Verkehrsverbot auf Norderney wird in diesem Jahr am 03. April beginnen und bis zum 09. November andauern. Die 2. Phase des Verbotes ist in dem Zeitraum vom 25. Dezember bis 04. Januar. In dieser Zeit darf nur mit einer Ausnahmegenehmigung gefahren werden und diese erhalten grundsätzlich nur Fahrzeuge mit der Schadstoffklasse 4 oder besser noch mit einer grünen Plakette. Für Fahrzeuge, die nicht in diese Norm fallen, gibt es in Einzelfällen Sonderregelungen. Wer seine Ausnahmegenehmigung bereits im Jahr 2010 bekommen hat und immer noch Halter dieses Fahrzeuges ist, genießt Bestandsschutz und hat die Erlaubnis zu fahren.

Wer eine Ausnahmegenehmigung für die bevorstehende Saison braucht, kann einen Neuantrag auf der Seite www.stadt-norderney.de/buegerservice/formulare downloaden. Für Folgegenehmigungen kann ganz einfach die Rückseite der letztjährigen Genehmigung als Vordruck verwendet werden. Außerdem muss eine Kopie des Fahrzeugscheins beigefügt werden.