Weiterhin täglich Kurkonzerte

Seit Ostern ist das „Moonlight Orchestra“ bereits auf Norderney und beschert den Besuchern täglich wunderbare Musik und Unterhaltung. Die Musiker aus Erfurt geben am Tag jeweils drei Konzerte im Conversationshaus und haben im Programm Musikstücke für „Jung und Alt“.Nun bereits zum 3.Mal ist das „Moonlight Orchestra“ auf Norderney und es ist immer wieder eine neue Erfahrung, wie breit gefächert das Publikum ist.
Die Mitglieder der Gruppe setzen sich zusammen aus der Sängerin und Violinistin Dagmar Meffert, Steffen Weber-Freytag an der Trompete, Florian Zeller am Piano und Marcel Krömker am Bass. Neben der Trompete wird Steffen Weber-Freytag auch die Moderation übernehmen. Ab und an darf man sogar mit einer kleinen Überraschung rechnen, denn die Kinder der Musiker leisten manchmal musikalische Unterstützung und zeigen, was sie können.
Die Konzerte von dem „Moonlight Orchestra“ finden täglich noch bis zum 02. Mai im Conversationshaus statt, jeweils um 10:30 Uhr, um 16:00 Uhr und um 20:00 Uhr.