Alte Tradition ganz modern

Seit langer Zeit ist es Brauch, den bekannten Baum am Abend des 30. April aufzustellen. Die Rede ist vom Maibaum, der üblicherweise bunt geschmückt und in Zusammenhang mit feierlichen Veranstaltungen aufgestellt wird. Auch dieses Jahr wird es wieder mehrere Maibaumfeiern auf Norderney geben. Um 17:00 Uhr beispielsweise beginnt das Maibaumaufstellen am alten Denkmal im Stadtkern. Unterstützt wird die Veranstaltung durch ein buntes Programm für Kinder und für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Für die richtige Stimmung bei den Besuchern wird die Big Band der KGS Norderney verantwortlich sein, welche das Publikum mit flotter Musik in gute Laune schwingen wird. Gegen 19:00 Uhr soll dann der Baum aufgestellt werden. Die 2. Möglichkeit, den Maibaum zu feiern, kann man wahrnehmen bei „Monis Ostende“ am Campingplatz. Hier startet die Feier rund um den Maibaum ab 18:30 Uhr. Die 3. Alternative wäre die Feier beim „Old Smuggler“ im Birkenweg. Hier ist der Beginn ab 17:00 Uhr mit leckerem Bratwurst-Grillen. Das Aufstellen des Maibaumes ist gegen 18:30 Uhr geplant.