Verkehrszeichen demnächst auf der Straße

Wie in der letzten Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Touristik und Verkehr beschlossen wurde, sollen in absehbarer Zeit in einigen Straßen Norderneys Piktogramme auf den Straßenbelag aufgetragen werden. Die Stadtverwaltung informierte, dass diese speziellen Verkehrszeichen in der Poststraße (Einfahrtsbereich), am Eingang Pamirweg/ Kreuzung Passatweg und in der Einfahrt zum „Up Süderdün“/ Kreuzung Windjammerkai zu finden sein werden. An diesen Stellen soll anhand von ca. 75 cm bis 1 Meter großen graphischen Darstellungen auf der Straße verdeutlicht werden, dass genau dort der Verkehrsberuhigte Bereich beginnt. Außerdem soll am Pamirweg ein kleines Hochbeet entstehen, welches die Autofahrer ein wenig zwingt abzubremsen.