Saisonstart 2015 äußerst erfreulich

Bereits das Jahr 2014 hat in Sachen Übernachtungen in Niedersachsen touristisch alles Bisherige übertroffen. Mit 40,4 Millionen Übernachtungen sagen die neuesten zahlen der Tourismus Marketing Niedersachsen GmbH (TMN) so einiges über die Beliebtheit der Reiseziele in Niedersachsen aus.
Wie aus den Auswertungen weiter hervorgeht, ist die beliebteste Region der Norden mit den Ostfriesischen Inseln. Wie Herbert Visser, Marketingleiter des Staatsbades Norderney mitteilte, wird sich die positive Bilanz des Jahres 2014 auch in diesem Jahr weiter fortsetzten. Dies würden die bereits jetzt überdurchschnittlich hohen Buchungen verraten. Bereits nun im März, wo das Wetter meist noch nicht ganz so einladend ist, sei die Insel sehr gut belegt. Man könne sagen, das ist ein ordentlicher Zuwachs von etwa 10% in Hinblick auf die Buchungen.

Auch für Ostern diesen Jahres erwarte man eine extrem zufriedenstellende Auslastung!