Wichtige Änderung im Verkehrsbereich

In kurzer Zeit wird es im Bereich Richthofenstr. / Lüttje Legde eine Änderung im Bereich der Höchstgeschwindigkeit geben. Aktuell ist bereits vor der Kreuzung die Tempo30-Zone aufgehoben und genau dies soll bald geändert werden. Wie Bürgermeister Frank Ulrichs erwähnte, seien hier in der Vergangenheit öfters Unfälle entstanden und man wolle die Verkehrssituation an dieser Stelle verbessern. Dies erfordert eine kleine Umstellung für die Autofahrer, denn mit der Änderung auf die Tempo30-Zone tritt an der Kreuzung auch die Recht-vor-Links-Regelung in Kraft, denn die Richthofenstraße ist dann keine Vorfahrtstraße mehr. Dies sollte auf jeden Fall beachtet werden! Betroffen von der Geschwindigkeitsänderung sind also die Lüttje Legde und auch der komplette gegenüberliegende Waldweg.
Wie Ordnungsamtsleiter Jürgen Vißer mitteilte, seien die entsprechenden Verkehrsschilder bereits bestellt und in Kürze wird die Änderung in Kraft treten.