Viel Sport am Wochenende

Am vergangenen Wochenende gab es einige sportliche Events! Als erstes auf dem Plan stand am Samstag der beliebte Islandman-Triathlon, bei dem rund 600 Teilnehmer vor Ort waren. Unter den Augen von den etwa 5000 Zuschauern stürzen sich die Sportler in die 16 Grad kühle Nordsee, größtenteils mit Neoprenanzug und nur einer (ein Norderneyer) in „normaler“ Badebekleidung, in respektloser Haltung vor der recht kühlen Wassertemperatur. Die anschließenden Disziplinen hießen „Radfahren“ und „Laufen“.

Als nächster Punkt stand am folgenden Sonntag die 40. Offene Stadtmeisterschaft des TuS Norderney auf dem Plan. Hier hatten die Leichtathleten des TuS Norderney ihr Bestes zu geben. Insgesamt traten 50 Schülerinnen und Schüler bei den Wettkämpfen am Sonntag an.  Es mussten Disziplinen wie Laufen, Weitsprung, Hochsprung und Kugelwurf absolviert werden.