Gratis Taxifahrt

Vor einigen Tagen entschloss sich eine etwa 50-Jahre alte Frau, ein Taxi zu bestellen und sich damit zum Norderneyer Hafen bringen zu lassen. Am Fähranleger angekommen stieg die Dame unter Vorgabe eines Grundes aus dem Wagen des Taxifahrers und entfernte sich, ohne die in Anspruch genommene Taxifahrt zu bezahlen. Auch ihr Gepäck, welches sich noch im Kofferraum des Taxis befand, ließ die Frau einfach zurück und verschwand auf die Fähre Richtung Festland.

Der geprellte Taxifahrer erstattete direkt im Anschluss Anzeige bei der Polizei Norderney und schilderte den Sachverhalt. Diese informierte dann die Norder Polizei, welche die Frau beim Anlegen der Fähre im Norddeicher Hafen bereits erwartete. Die Beamten stellten schnell fest, dass die Dame stark alkoholisiert war und nahmen sie vorübergehend in Gewahrsam.