Hafenterminal: Erste Bauteile erwartet

Nachdem die Vorarbeiten bei der Baustelle am Norderneyer Hafen erfolgreich abgeschlossen wurden, erwartet das zukünftige neue Hafenterminal nun gegen Ende des Monats die ersten Fertigbetonteile. Mit diesen wird die Baustelle dann erstmals in die Höhe wachsen. Alles ist bereits vorbereitet für die anstehenden Arbeiten und Baucontainer, sowie Kräne und Baumaterialien warten auf ihren Einsatz.
csm_Hafenterminal_Norderney_552x315_76af_e4273a43d8Mit dem Aufstellen der Fertigbauteile wird man am Molenkopf beginnen, wo dann sogar gleich das erste Obergeschoss entstehen kann. Dann wird sich langsam Richtung „Busse“ gearbeitet und bis zum Herbst soll der komplette Baukörper geschlossen sein. Wichtig sei auch, dass bis zur Sturmsaison die Flutschutzwand stehe, wie Olaf Weddermann berichtete, der den Neubau des Hafenterminals betreut. Wenn Alles wie geplant laufe, könne im Winter mit dem Innenausbau begonnen werden. Die Fertigstellung des neuen Hafenterminals ist für das Frühjahr 2017 geplant. Die Kosten für das Projekt belaufen sich auf rund 10 Millionen Euro.