Einbruch im Gewerbegelände

In der Nacht vom vergangenen Sonntag auf Montag wurde in eine Halle im Gewerbegelände auf Norderney eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter brachen nach Eindringen in die Halle die Schließfächer der Mitarbeiter auf und ebenfalls einen hier befindlichen Tresor, in dem Bargeld verschlossen gehalten wurde.

Das Bargeld wurde in bisher unbekannter Höhe entwendet, wie aus einem Polizeibericht hervorging. Während der Untersuchung des Tatortes konnten allerdings diverse Spuren gesichert werden, die sich derzeitig in der Auswertung befinden. Über die genaue Schadenssumme kann aktuell noch nichts Genaues gesagt werden.