DRK bekommt neuen Einsatzwagen

Seit letztem Freitag hat das DRK endlich das lang ersehnte neue Einsatzfahrzeug. Am Nachmittag rollte der bereit seit April bestellte VW Caddy von der Fähre, nachdem das Fahrzeug zuvor in Wittmund mit einer Signalanlage versehen wurde. Das Logo und der Schriftzug an dem Wagen wurde auf eine Spende von Brian Müller von der Firma Mediplex hin angebracht. Das Fahrzeug ist nun bereit für kommende Einsätze, wie zum Beispiel beim Katastrophenschutz oder bei Großschadenslagen, wie etwa  Großbrände etc.

Der neue Einsatzwagen des DRK hat einen Gesamtpreis von 21.000 Euro. 3.500 Euro hiervon konnten bereits aus Spenden beglichen werden. Man sei äußerst froh über weitere Spenden aus der Bevölkerung oder durch Betriebe, denn die finanzielle Situation beim DRK sei aktuell  nicht unbedingt die beste.